Diplomacy - Strategie per E-Mail Home    Kontakt    Impressum    english_introduction
 Anmeldung     Datenbank     Regeln     Foren     FTF     Strategie     Ludopedia                                            >>  myLudo
 
Datenbabk
  moin mädels
    Dirks Wort zum Sonntag
  netiquette
    Mach Dich unbeliebt im Forum und Chat.
  Diplomacyludo-forum
    Dippy und Klönschnack.
  Diplomacyersatzspieler
    Ersatz suchen und finden.
  Diplomacyface-to-face
    Kontakte für Live-Partien.
  Diplomacyvarianten
    Varianten von und für Fans.
F O R E N  

erweitert

Re: Nettiquette in Partien

Tim Jaap
19.12.2020 12:04:00
Moin zusammen,

ich halte entsprechende globale Regelungen auch für kontraproduktiv. Diplo lebt ja im Grunde von Verrat und Täuschung. Am Ende ist es oft auch ein gut gesetzter Stab oder die erfolgreiche Erosion eines bestehenden Bündnisses, der die Entscheidung zum Solo bringen kann.

So lange der Kontext von Mitteilungen klar bei der eigentlichen Partie ist und deutlich wird, dass aus der Spieler*inrolle heraus gehandelt wird, sollte jedem/jeder eigentlich bewusst sein worauf er/sie sich bei einer Diplo Partie einlässt. Da ist die Schaffung eines höheren Problembewusstsein bei den Spieler*innen im Vorfeld und ggf. auch während der Partie m.M.n. förderlicher.

Es sollte ja eigentlich auch klar sein, dass in einer Grey-/Black-Press Partie die Mitteilung eines/einer Spieler*in nicht zwingend auch von dieser stammen muss oder das bei der Weiterleitung von E-Mails natürlich auch die Originalmitteilung abgeändert worden sein kann. Der Versand von E-Mails unter falschem Absender ist als Sonderthema dann eh nach 9.14 ein mögliches Disqualifizierungskriterium, wenn das nicht explizit zuvor mit den Spieler*innen als zulässiges Mittel abgestimmt wurde.

Daher wäre die pro-aktive Klärung derartiger Themen im Vorfeld einer Partie durch den/die SL besser platziert. Im Zweifelsfall hat jede*r SL mittels Hausregeln ja auch die Möglichkeit zur Setzung eines individuellen Rahmens für jede Partie.

Ansonsten vertraue ich hier auch auf den gesunden Menschenverstand und die gute Erziehung jedes/jeder Einzelnen bei der Teilnahme; Das persönlich abwertende Nachrichten mit Beleidungen etc. nicht akzeptabel sind, sollte jeder/jedem aus dem Alltag heraus klar sein.

Und im Zweifel steht jeder/jedem Spieler*in ja auch, wie von Christian bereits aufgezeigt, der Wege offen den/die SL oder den RdW anzurufen und seiner/ihrer Meinung nach strittige Inhalte zu thematisieren und ein Eingreifen zu bewirken.

Denke da sind wir eigentlich gut aufgestellt.

Viele Grüße + bleibt gesund
Tim
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Nettiquette in Partien

Martin Meckel 862 18.12.2020 14:07:59

Re: Nettiquette in Partien

Hendrik Richter 655 18.12.2020 14:47:01

Re: Nettiquette in Partien

Matthias Weber 626 19.12.2020 09:11:39

Re: Nettiquette in Partien

Christian Reichardt 617 19.12.2020 09:43:29

Re: Nettiquette in Partien

Tim Jaap 639 19.12.2020 12:04:00

Autor:

Betreff:


Spamabwehr:
Bitte berechne folgende kleine Rechenaufgabe:
Was ergibt 2 plus 1?
Nachricht: