Diplomacy - Strategie per E-Mail Home    Kontakt    Impressum    english_introduction
 Anmeldung     Datenbank     Regeln     Foren     FTF     Strategie     Ludopedia                                            >>  myLudo
 
Datenbabk
  moin mädels
    Dirks Wort zum Sonntag
  netiquette
    Mach Dich unbeliebt im Forum und Chat.
  Diplomacyludo-forum
    Dippy und Klönschnack.
  Diplomacyersatzspieler
    Ersatz suchen und finden.
  Diplomacyface-to-face
    Kontakte für Live-Partien.
  Diplomacyvarianten
    Varianten von und für Fans.
F O R E N  

erweitert

Re: Winter als volle "Saison"

Martin Schulz
26.05.2008 10:15:18
Wenn ich dich richtig verstehe, moechtest du gerne 3 zugphasen pro aufbau phase haben? also fruehjahr, herbst, winter zuege + aufbauten. Wie man die Phasen letztlich nennt, ist ja egal ;-)

Hmm, macht das spiel eventuell etwas defensiver und langsamer, man kann ja den Gegner nicht so schnell zu Abbauten zwingen. Spielt sich vermutlich bisschen anders als das normale 'Fruehjahr Stellung - Herbst VZ-gewinn'-Schema, aber obs grundlegend anderes Spielgefuehl bietet? Mir kommt das jedenfalls gerade etwas zu unvariantig vor.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Winter als volle "Saison"

christian reichardt 411 24.05.2008 10:32:14

Re: Winter als volle "Saison"

Alessandro Vetere 316 26.05.2008 10:08:10

Re: Winter als volle "Saison"

Martin Schulz 323 26.05.2008 10:15:18

Re: Winter als volle "Saison"

ulrich degwitz 313 26.05.2008 14:45:40

Re: Winter als volle "Saison"

christian reichardt 336 26.05.2008 16:42:44

Re: Winter als volle "Saison"

René Gebhardt 322 26.05.2008 19:50:02

Re: Winter als volle "Saison"

christian reichardt 277 26.05.2008 20:10:44

Re: Winter als volle "Saison"

René Gebhardt 325 26.05.2008 20:26:52

Mehr Jahreszeiten! ;-)

ulrich degwitz 304 27.05.2008 12:19:01

Re: Mehr Jahreszeiten! ;-)

Benedikt Hoffmann 302 30.05.2008 16:02:18

Re: Mehr Jahreszeiten! ;-)

ulrich degwitz 298 30.05.2008 16:41:26

Re: Winter als volle "Saison"

Sven von Bargen 326 11.06.2008 19:34:10

Autor:

Betreff:


Nachricht: