Diplomacy - Strategie per E-Mail Home    Kontakt    Impressum    english_introduction
 Anmeldung     Datenbank     Regeln     Foren     FTF     Strategie     Ludopedia                                            >>  myLudo
 
Datenbabk
  moin mädels
    Dirks Wort zum Sonntag
  netiquette
    Mach Dich unbeliebt im Forum und Chat.
  Diplomacyludo-forum
    Dippy und Klönschnack.
  Diplomacyersatzspieler
    Ersatz suchen und finden.
  Diplomacyface-to-face
    Kontakte für Live-Partien.
  Diplomacyvarianten
    Varianten von und für Fans.
F O R E N  

erweitert

Diplomacy 3.0

Michael Pock
10.01.2012 23:46:41
Ich wollte hier mal meine Meinung zu Marco Hopps Idee für die Variante Diplomacy 3.0 zum besten geben.

Ich persönliche finde, dass schon die Auswahl der Startnationen das ganze Spiel extrem unausgewogen macht. Im Westen wären da ja GB, D, F, N, NL und Spanien. Zwischen diesen Nationen ist kaum noch Platz für neutrale VZ, und diese dürften massiv umkämpft sein. Sichere neutrale VZ für eine Nation kann es praktisch gar nicht geben

Im Balkan ist dagegen ein riesiges Loch: Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, das ehemalige Jugoslawien, die Tschechei, Slowakei, Weißrußland, Moldawien, die baltischen Staaten und die Ukraine hängen alle zusammen ohne eine Startnation unter ihnen. Die Anreiner dieses Gebietes können sehr schnell wachsen.

Egal wie man die Karte dann im Detail macht: Dieses Defizit kann man so nicht ausgleichen. Die Startnationen müssen einigermaßen gleich auf der Karte verteilt sein, wenn die Spielbalance nicht komplett aus den Ruder laufen soll.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Diplomacy 3.0

Michael Pock 377 10.01.2012 23:46:41

Autor:

Betreff:


Nachricht: