Diplomacy - Strategie per E-Mail Home    Kontakt    Impressum    english_introduction
 Anmeldung     Datenbank     Regeln     Foren     FTF     Strategie     Ludopedia                                            >>  myLudo
 
Datenbabk
  moin mädels
    Dirks Wort zum Sonntag
  netiquette
    Mach Dich unbeliebt im Forum und Chat.
  Diplomacyludo-forum
    Dippy und Klönschnack.
  Diplomacyersatzspieler
    Ersatz suchen und finden.
  Diplomacyface-to-face
    Kontakte für Live-Partien.
  Diplomacyvarianten
    Varianten von und für Fans.
F O R E N  

erweitert

Märchen-Dippy

Marcel Heymuth
24.11.2008 00:27:10

Hmm... Hatte das eigentlich schon einmal gepostet, aber ist wohl nicht angekommen. Also noch mal von vorne =)

Einige von euch (wohl eher die Schachspieler, wenn es denn welche gibt) kennen vielleicht Märchenschach: Ein Blitz-Schachspiel (jeder Spieler hat nur 5 Minuten für die Partie) , das mit ganz normalen Regeln anfängt, aber bei dem in regelmäßigen Abständen Regelkärtchen vorgelesen werden und die Regel sofort (für unterschiedliche Dauerrn) in Kraft treten. Die Regeln haben lustige Auswirkungen und können den einen Spieler bevorteilen, oder den anderen, oder beide benachteiligen etc. Zum Beispiel bekommt der ältere Spieler einen Bonus, oder die Schachuhr wird unter den Tisch gestellt oder beide Spieler müssen auf einem Bein hüpfen. Die witzigsten Regeln sind aber prinzipiell diejenigen, die nur Einfluss auf die Stellung haben oder die Bewegungsart der Figuren verändern. Zum Beispiel werden Figuren die auf bestimmten Feldern stehen eliminiert oder ein bestimmter Figurentyp aus dem Spiel genommen oder von der Position her verschoben. Dabei entstehen witzigste Partien und es macht echt einen Höllenspaß.
Darum dachte ich mir: Warum soll das nicht auch bei unser aller gemeinsamen Hobby gehen? Es fängt ganz normal an, Standard-Karte, Press, 7 Spieler.
Jeden Herbst (ab 1901) wird vom SL eine Karte gezogen und das Ereignis wird mit der Auswertung bekannt gegeben. Wenn es Aktionen sind, die die Aufstellung der Spieler beeinflussen, so müssen die Spieler innerhalb einer möglichst kurzen Frist die entsprechenden Änderungen abgeben. Wenn es Aktionen sind, die einfach Einschränkungen oder ähnliches sind, dann werden diese in den Zügen berücksichtigt. Ich habe schon einiige Ideen, zum Beispiel:

Transvestiten: Jeder Spieler muss eine Armee in eine Flotte und eine Flotte in eine Armee umwandeln (wenn vorhanden und natürlich nur den Regeln entsprechend).

Begrenzter Support: In diesem Jahr (Frühling und Herbst) darf jeder Spieler nur zwei Supports abgeben.

Turbodiesel: Eine Armee darf zwei Felder in einem Zug durchqueren. Wenn es bounct, bleibt sie im Ausgangsfeld.

Konvoiverbot: Selbstredend.

und so weiter und so fort. Ich bin sicher, dass wir die lustigsten Ideen haben werden das Spiel zu beeinflussen. Armeenaustausch wäre lustig, oder auch das Eliminieren von allen Armeen die in Provinzen mit einem Anfangsbuchstaben A-K, höchstens jedoch 3. Alles ist möglich.
Zuerst wäre es aber hilfreich weitere Ideen dazu zu hören und eventuell Freiwillige zu entdecken. Würde die Partie leiten (bin aber noch neu als Leiter, mal sehen =) ). Freue mich aber schon auf erste Kommentare!

MfG Marcel
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Märchen-Dippy

Marcel Heymuth 508 24.11.2008 00:27:10

Re: Märchen-Dippy

ulrich degwitz 392 24.11.2008 11:33:08

Re: Märchen-Dippy

Marcel Heymuth 391 24.11.2008 12:32:20

analog Macchiavelli / Re: Märchen-Dippy

christian reichardt 378 24.11.2008 12:56:37

Frei Parken

christian reichardt 397 24.11.2008 13:59:58

Re: Frei Parken

Marcel Heymuth 383 24.11.2008 16:03:05

Re: Frei Parken

ulrich degwitz 393 24.11.2008 17:07:36

Re: Frei Parken

Marcel Heymuth 340 25.11.2008 11:23:40

Re: Frei Parken

ulrich degwitz 391 25.11.2008 12:02:31

Re: Frei Parken

Marcel Heymuth 372 25.11.2008 13:59:37

Re: Frei Parken

ulrich degwitz 385 28.11.2008 15:51:24

Re: Frei Parken

Marcel Heymuth 383 29.11.2008 17:11:19

Re: Frei Parken

Marcel Heymuth 396 29.11.2008 17:31:43

A(R)MAZONEN und DRECKSACKARMEEN

ulrich degwitz 388 01.12.2008 12:13:13

Re: A(R)MAZONEN und DRECKSACKARMEEN

Marcel Heymuth 418 02.12.2008 08:02:36

Re: A®MAZONEN und DRECKSACKARMEEN

ulrich degwitz 397 02.12.2008 15:39:23

Re: A®MAZONEN und DRECKSACKARMEEN

Marcel Heymuth 390 03.12.2008 12:27:14

Autor:

Betreff:


Nachricht: