Diplomacy - Strategie per E-Mail Home    Kontakt    Impressum    english_introduction
 Anmeldung     Datenbank     Regeln     Foren     FTF     Strategie     Ludopedia                                            >>  myLudo
 
Datenbabk
  moin mädels
    Dirks Wort zum Sonntag
  netiquette
    Mach Dich unbeliebt im Forum und Chat.
  Diplomacyludo-forum
    Dippy und Klönschnack.
  Diplomacyersatzspieler
    Ersatz suchen und finden.
  Diplomacyface-to-face
    Kontakte für Live-Partien.
  Diplomacyvarianten
    Varianten von und für Fans.
F O R E N  

erweitert

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz
17.06.2008 12:01:16
Martin Schulz schrieb:
> Wenn schon mit anderen Aufbauten, dann am besten fuer alle,
> also diese 1897 (?) variante z.b. oder eben einfach eine
> Aufbauphase am anfang und jede Nation kann sich ihre Aufbauten
> wuenschen ...

# fein von martin, hier etwas werbung für die neue 1897er-partie zu machen - die übrigens noch auf ein paar mitspieler wartet - wo seid ihr?
?)

der witz bei 1897 ist doch, mal mit nur einem heimat-VZ anzufangen (dass man auch noch frei auswählen kann), was von beginn an viel diplomatischen zündstoff beinhaltet - so z.b. zwischen A+I, die bei großem gegenseitigem misstrauen in Tri/Ven aufbauen werden (& sich damit aber selbst um ihre wachstumschancen bringen). haben A+I aber schon im vorfeld gut verhandelt & gegenseitig vertrauen gefasst, dann werden sie nicht in Tri/Ven aufbauen, sondern z.b. in Bud/Nap oder Vie/Rom, worauf eine (langlebige?) A+I-allianz basieren könnte.

ähnlich verhält es sich mit E/F:

beginnen sie mit F Lon/F Bre ist für den rest der welt wohl kaum von einem freundschaftlichen verhältnis beider mächte auszugehen - was natürlich auch gut organisierte camouflage sein kann und alle reiben sich die augen, wenn im frühjahr Lon-Nth & Bre-Mao folgen sollten. smiling smiley

wenn es darum geht, 1897 mit fleet rome (FR) zu vergleichen, dann ist ersteres deutlich weiter von standard-dippy entfernt, sprich: eine eigenständige und reizvolle variante auf basis der standardregeln - FR dagegen eine eher marginale abweichung derselben (ähnlich wie robins überkreuzgrenze).

und zusätzlichen reiz erhält 1897 dadurch, dass alle bis einschließlich H1900 eroberten versorgungszentren als heimat-VZ der jeweiligen großmacht gelten, in denen folglich aufgebaut werden kann.

somit kann F ggf. eine F Spa/sc bauen, R eine F Nwy, D in Den, etc. -
wirklich sehr spaßig!

ciao, ulrich #
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Veränderung der Standardkarte

Robin Trippe 414 08.06.2008 10:44:27

Re: Veränderung der Standardkarte

ulrich degwitz 361 09.06.2008 11:11:22

Re: Veränderung der Standardkarte

Robin Trippe 303 09.06.2008 18:09:18

Re: Veränderung der Standardkarte

Michael Pock 341 18.06.2008 13:25:30

Fleet Rome

ulrich degwitz 369 19.06.2008 09:39:47

Re: Veränderung der Standardkarte

Mario Bradler 327 09.06.2008 20:13:08

Re: Veränderung der Standardkarte

ulrich degwitz 309 25.06.2008 13:14:45

Re: Veränderung der Standardkarte

Mario Bradler 342 25.06.2008 16:49:54

Re: Veränderung der Standardkarte

ulrich degwitz 354 25.06.2008 17:08:34

Re: Veränderung der Standardkarte

Mario Bradler 336 25.06.2008 18:26:17

Re: Veränderung der Standardkarte

ulrich degwitz 337 25.06.2008 18:44:26

Re: Veränderung der Standardkarte

Martin Schulz 332 25.06.2008 19:34:36

Re: Veränderung der Standardkarte

Marko Klockner 346 10.06.2008 09:22:08

"Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 343 10.06.2008 12:08:04

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Stephan Bradler 324 13.06.2008 20:39:28

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Marko Klockner 311 16.06.2008 20:56:41

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Martin Schulz 352 17.06.2008 09:05:28

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 359 17.06.2008 12:01:16

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Dirk Hammann 315 17.06.2008 12:34:20

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 335 17.06.2008 13:46:39

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Robin Trippe 345 17.06.2008 14:22:38

Ergänzung

Robin Trippe 375 17.06.2008 14:29:12

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 351 17.06.2008 15:54:14

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Robin Trippe 333 17.06.2008 16:05:37

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 363 17.06.2008 16:24:07

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Robin Trippe 332 17.06.2008 20:40:29

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

ulrich degwitz 346 18.06.2008 09:21:47

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Martin Schulz 356 24.06.2008 10:15:28

Re: "Fleet Rome" ins Gespräch bringen

Martin Schulz 347 24.06.2008 10:16:44

Autor:

Betreff:


Nachricht: